Koextrusion

master_oven-e1390492828159Für die Laminierung

Ein breites Sortiment an coextrudierten Barrierefolien für die Lamination mit orientierten oder Castfolien. Flexible 5-lagige Folien, neutral oder farbig, in Gesamtstärken von 30 bis 150 my mit einer EVOH-Schicht von 2 bis 20 my

Für die Heiss-Kaschierung

Flexible 5-lagige Folien, neutral oder farbig, in Gesamtstärken von 27 bis 80 my mit einer EVOH-Schicht von 2 bis 20 my. Diese Folien sind für die Heisskaschierung auf PS, PET, PVC und PP bestimmt.

Für die medizinische Anwendung

stehen verschiedene coextrudierte Folien für die Herstellung von Sekundärverpak-kungen zur Verfügung. 5 – 7-lagige Folien für die Lamination und/oder Thermoformung, mit hervorrgender Sauerstoff- und Wasserdichte. Das Dickenspektrum reicht von 75 bis 250 my.

Für das Verpacken von Fleisch

Um portioniertes Fleisch, Würste oder Aufschnitt zu verpacken eignen sich bestens unsere coextrudierten, thermoformbaren Folien. Sowohl für die Vacuum- als auch für die MAP-Verpackung. Es stehen Unter- und Oberfolien, 5 – 7-lagig, neutral oder farbig zur Verfügung. NB: einige dieser Folien werden mit Erfolg für die Verpackung von Käse eingesetzt.
Brot und Pizza wollen auch verpackt sein
Dafür empfehlen wir unsere coextrudierten Folien mit EVOH Barriere, die in allen gängigen Stärken lieferbar sind.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!